STATISTIK
Alt text
Karnevalsstatistik 2016





In diesem Jahr hat unser erweitertes Forschungsteam keine Mühen gescheut die Leistung des Fanfarencorps erneut in Zahlen zu fassen.
Wir haben erfolgreich 8 Umzüge hinter uns gebracht. Hierbei wurden an Spielebeschädigungen gezählt:

15 Blasen
2 Wunde Lippen
6 mal Schulterschmerzen
1 Unfall mit Knieschwellung
1 Finger eingeklemmt am Kofferraum
1 Treppensturz
Aussage der Versicherung zur Schadensbeseitigung. "Musiker kennen keinen Schmerz"

Passanten kamen in diesem Jahr nicht zu Schaden.

Als Wegverpflegung bei jedem Zug wurden im Durchschnitt pro Tag 52 Bonbons gelutscht, pro Spieler ca. 1,5 Liter Flüssigkeit getrunken und ca. 28 mal Helau, 15 mal Alaaf und 6 mal Rumskedi gerufen.

Es wurden 15 Fernsehteams, 215 Hobbyfilmer mit Videokamera und ca. 220 Fotokameras und 650 Handys in Aktion gezählt, die besonders bei den Nachtzügen zur Geltung kamen und dafür Sorge trugen, das wir den Weg nicht sehen.

An Materialschäden hatten wir:

2 Paradetrommelstöcke sowie einen Betonpoller. Zu erwähnen gilt auch:
8 Wegfliegende Hüte
4 mal fallender Paradetrommelstock
2 mal fallender Landsknechttrommelstock
über fallende Mundstücke ist derzeit nichts bekannt.

Der längste Umzug in Mülheim Kärlich umfasste min. 9,4 Tausend Schritte
Am meisten getanzt und gefeiert wurde in Boppard und Bad Neuenahr Ahrweiler, dort haben wir auch an tatsächlicher Zeit über 2,5 Stunden im Zug verbracht.
Die Anzahl der Bilder unserer Fotografen liefern wir noch nach, da hier noch keine Zahlen zu erfassen sind.

Die lautesten Zurufe und meisten Tanzenden am Straßenrand trafen wir in Bad Neuenahr Ahrweiler gefolgt von Boppard.

  • Datum   |  Veranstaltung  |   Zugstrecke   |   Tatsächliche Marschstrecke
  • 04.02.2016   |   Weiberfastnachtsumzug Bonn/Beuel   |   7810 Schritte   |   12309 Schritte
  • 04.02.2016   |   Möhnenumzug in Mülheim-Kärlich   |   9482 Schritte   |   14516 Schritte
  • 04.02.2016   |   Möhnensitzung KG Spayer Boxelöfter e.V. in Spay  |   250 Schritte
  • 05.02.2016   |   Erstürmung in Koblenz   |   4332 Schritte   |   11408 Schritte
  • 05.02.2016   |   Nachtumzug in Braubach   |   7101 Schritte   |   11885 Schritte
  • 06.02.2016   |   Karnevalsumzug in Saffig   |   6356 Schritte   |   9195 Schritte
  • 07.02.2016   |   Karnevalsumzug Bad Neuenahr   |   6761 Schritte   |   10709 Schritte
  • 07.02.2016   |   Abendumzug in Boppard   |   5658 Schritte   |   7258 Schritte
  • 08.02.2016   |   Rosenmontagsumzug in Koblenz   |  KOMPLETTAUSFALL!!!!
  • 09.02.2016   |   Veilchendienstagsumzug Heimbach-Weis   |   11409   |   14218 Schritte


  • Tagesergebnisse:

    Tag:     |   Zugstrecke:   |   Tatsächliche Marschstrecke:

    Schwerdonnerstag:   |   17542 Schritte   |   27075 Schritte
    Freitag:    |   11433 Schritte   |   23293 Schritte
    Samstag:   |   6356 Schritte   |   9195 Schritte
    Sonntag:   |   12419 Schritte   |   17967 Schritte
    Montag:   |   - 0 -   |   - 0 -
    Dienstag:   |   11409 Schritte   |   14218 Schritte

    Gesamtwegstrecke in km bis 08.02.2016: 59159 * 0,70 cm = 41,4113 km
    Gesamtwegstrecke in km bis 08.02.2016: 91748 * 0,70 cm = 64,2236 km

    bei den hier angegebenen Zahlen handelt es sich um die reine Spielstrecke
    (bei Kindern ist die Schrittanzahl zu verdoppeln)!

    Um zu den Zügen zu gelangen haben wir an An- und Abfahrtsstrecke 419 km sowie 155 km mit dem Bus zurückgelegt,
    Mal schauen was uns der nächste Karneval bringt!

    Erhebung Schritte durch: Nicole Stock, Oliver Stock und Sascha Jansen